Abgabebedingungen für Königspythons aus unserer Zucht

  • Ich gebe nur Tiere ab, die nach meinem Wissen frei von Krankheiten sind! Für eventuell später auftretende Krankheiten oder den Verlust des Tieres kann ich nach dem Verlassen aus meiner Zucht keine Verantwortung übernehmen.
  • Jungtiere werden nur dann abgegeben, wenn sie futterfest sind, also mind. 5 mal selbstständig gefressen haben. Der Abgabezeitpunkt wird von mir bestimmt. Wenn ein Tier nach meinem Ermessen noch nicht abgabebereit ist, wird dies entsprechend vermerkt bzw. bei einer bereits erfolgten Reservierung dem Käufer mitgeteilt.
  • Die Geschlechtsbestimmung erfolgt per evertieren, nach bestem Wissen und Gewissen. Eine Garantie kann hierfür jedoch nicht übernommen werden!
  • Bei einer Reservierung ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Kaufpreises fällig. Die Dauer der Reservierung wird gesondert vereinbart. Bei Übergabe des Tieres ist die Restzahlung sofort in bar fällig. Kommen Sie der Abholung nach der vereinbarten Frist nicht nach, wird die geleistete Anzahlung einbehalten, wobei jegliche Ansprüche auf die Reservierung erlöschen.
  • Die Tiere bleiben bis zur vollständigen Bezahlung mein Eigentum

 

Ich biete Ihnen auch nach dem Kauf einer Nachzucht aus der Hobbyzucht von MAD-EXOTICS gerne Hilfe und Service bei Fragen an. Gerne übernehme ich auch für Sie die Kotüberprüfung vor der Abgabe eines Tieres gegen einen Aufpreis. Dies kann jedoch unter Umständen den Abgabezeitpunkt etwas verzögern.

 

 

Vielen Dank für Ihr Interesse!